Die Tiere empfinden wie der Mensch Freude und Schmerz, Glück und Unglück.

Meine Spuren im Netz

Meine Spuren im Netz,
nach einem Klick hier nachzulesen

Meine Spuren im Netz

Mit herzlichen Grüßen Barbara

3 Antworten

  1. Hallo liebe Barbara,ja hab von dir seit Dezember nichts mehr von dir gehört,ich dachte du wolltest mit mir nichts mehr zu tun haben,danke dir für deinen Besuch in meinem Blog schön was von dir zu hören Viele Grüsse Klaus

    3. Juli 2012 um 12:02

    • Hallo Klaus, wie du vielleicht auf meiner HP Image Location gelesen hast, bin ich zur Zeit echt kaum in der Stimmung zu kommentieren, mir gehts nicht wirklich gut, aber ich komme sicherlich bald wieder bei allen Blogfreunden posten, Liebe Grüße Barbara

      3. Juli 2012 um 13:48

  2. Hallo Barbara,
    vor ein paar Tagen habe ich (zumindest hoffe ich, dass es geklappt hat) angefragt ob es möglich ist noch in das Projekt “Einfach Tierisch” einzusteigen. Da ich weder meinen Eintrag finde, noch eine Antwort von Dir erhalten habe, bin ich nicht sicher ob meine Anfrage überhaupt bei Dir ankam. Deshalb hier ein erneuter Versuch.

    Grüße aus Niedersachsen

    Da

    (The-Surprise@web.de)

    13. Februar 2012 um 14:04

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 35 Followern an