Die Tiere empfinden wie der Mensch Freude und Schmerz, Glück und Unglück.

Kibibi, kleine Lady

Mit meinem kleinen Engel

war ich mal wieder im Zoo

und dort habe ich Kibi gesehen und im Video festgehalten ;-)

Das Nashornmädchen Kibi ist nun schon fast 8 Monate jung

und hat nur spielen im Sinn.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag,

mit herzlichen Grüßen Barbara

 

4 Antworten

  1. Ha ha ha… Du hättest das Video auch die nörgelnde Kibibi nennen können. Alles Schubsen stoßen und drängen hat *Mama* nicht zum Spielen bewegen können. Dem *Kind* fehlt eindeutig ein Spielkamerad….lach.
    Dein kleiner schlafender Engel sieht allerliebst aus! Liebe Grüße!
    Deine Rosi

    27. Februar 2011 um 15:15

    • Das ist wohl wahr, sie hat ein wenig was meckerndes *grins*
      Und Leni ist wirklich ein kleiner Engel, zumindest bei uns *lach*
      Liebe Grüße Barbara

      27. Februar 2011 um 21:12

  2. Hallo Barbara,

    es ist halt wie bei allen Kindern. Sie wollen spielen und genießen unbeschwert ihre Kindheit. Dabei lernen Sie aber fürs Leben. Ein schönes Video und ein goldiger Knopf Dein kleiner Engel.

    Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir. Bei uns regnets mal wieder.

    Liebe Grüße
    Harald

    27. Februar 2011 um 11:39

    • Um so schöner wenn sie ihre Kindheit auch genießen können *lächel*
      Und ja Leni ist wirklich goldig, vor allem seit sie so toll reden kann. *freu*
      Schönen Wochenstart, mit lieben Grüßen Barbara

      27. Februar 2011 um 21:13

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s