Die Tiere empfinden wie der Mensch Freude und Schmerz, Glück und Unglück.

Zwergziegen

Ziegen gehören zu der Gattung der  Hornträgern

Sie sind robust gebaute Tiere

mit kräftigen Gliedmaßen und breiten,

an eine kletternde Fortbewegung angepassten Hufen.

2011-03-07 202 

Sie erreichen eine Kopfrumpflänge

von 1,0 bis 1,8 Metern,

der Schwanz ist 10 bis 20 Zentimeter lang

und die Schulterhöhe beträgt

65 bis 105 Zentimeter.

Das Gewicht variiert zwischen

25 und 150 Kilogramm,

wobei die Männchen deutlich schwerer werden

als die Weibchen.

Sowohl Weibchen wie Männchen tragen Hörner,

diese weisen aber in Form und Länge

einen deutlichen Unterschied auf.

Die Hörner der Weibchen sind kurz,

dünn und nur leicht gebogen;

2009-09-01 08

im Gegensatz dazu sind die der Männchen

kräftig nach hinten gebogen

oder spiralig eingedreht

und können über einen Meter Länge erreichen ,

je nach Rasse.

2011-01-29 186

Die Weibchen leben mit ihrem Nachwuchs

oft in Gruppen,

die Männchen leben während des größten Teil

des Jahres einzelgängerisch

oder bilden Junggesellengruppen.

Zur Paarungszeit

schließen sich die Böcke den Weibchen an .

(ich weiß, Foto unscharf,

aber ich mag es dennoch)😉

2007.09.24 (1)

Sie versuchen, durch teils heftige Kämpfe

untereinander das Paarungsvorrecht zu erringen.

Alle Ziegen sind Pflanzenfresser,

die vorwiegend Gräser und Kräuter

zu sich nehmen.

Allerdings knabbern sie auch gerne

alle Baumrinden an2011-03-07 232

und wenn man nicht aufpasst

auch mal an den  eigenen Hosen😉

 

Hier ist nun der Link zum Album:

Ziegen

 

Und hier noch ein kleiner Film zum relaxen

und schmunzeln😉

Viel Spaß mit herzlichen Grüßen Barbara

 

12 Antworten

  1. warum sagt man bösartig, „du Ziege du?“ Klaus

    21. März 2011 um 16:22

  2. Liebe Barbara!
    Danke für diesen Bericht.
    Herzliche Grüsse
    Lydia

    8. März 2011 um 19:26

  3. Gut. Ergo: in manchen Dingen haben die Ziegen auch menschliche Züge *lach* –
    oder umgekehrt … hm … also wir Menschen sagen ja schon mal „du Ziege“ – ob eine Ziege auch sagt: „du Mensch“ ….
    kann einer von euch ziegisch?

    8. März 2011 um 11:32

    • Bestimmt würde sich eine Ziege nie dazu herablassen sich gegenseitig mit *Du Mensch* zu beleidigen.
      Dazu sind sie sicher zu intelligent😉

      8. März 2011 um 17:56

  4. Schöner Blog,ich glaube wir verkennen oft die Ziegen,sind doch auch sehr interessante Tiere und auch die Produkte die sie uns liefern sind sehr gesund,obwohl ich ja keine Ziegenmilch mag,aber der Käse ist nicht schlecht.Schöne Bilder.LG.Erika

    8. März 2011 um 09:13

    • Hallo Erika, ich mag die Ziegen, aber nicht die Produkte *grins*
      Liebe Grüße Barbara

      8. März 2011 um 10:31

  5. Bei den Ziegen ist immer was los, die sind ganz schön quirlig🙂. Schöne Aufnahmen und so geruchslos😀.
    LG Gisela

    7. März 2011 um 21:55

    • Hallo Gisela, ehrlich gesagt, sie stinken gar nicht.
      Es liegt wohl daran das man ihre Stätte oft reinigt
      und mit frischen Stroh auslegt.
      Liebe Grüße an dich Barbara

      8. März 2011 um 10:32

  6. Hach die Ziegen kenne ich von Eurem Zoo her und das Video kommt mir auch bekannt vor. Trotzdem ist es immer wieder schön, so etwas noch einmal anzuschauen. Es ist auch immer wieder interessant, Deine Berichte zu lesen…
    Liebe Grüße sendet Dir…
    Deine Rosi

    7. März 2011 um 21:51

    • Bis auf einen Teil im Video, (der Springbock *grins*) ist alles neu Rosi.
      Liebe Grüße an dich, Barbara

      8. März 2011 um 10:33

  7. Schöner Blog.Ziegen haben wir auch, wie du sicher schon gesehen hast.
    Grüßle

    7. März 2011 um 21:34

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s